FANDOM


Geld ist in Tales of Lomon magisch. Nachdem schon in recht frühen Jahren erkannt wurde, dass der Tauschhandel kein sehr gutes System ist hat sie die vereinte Magiergilde der frühen Ära dazu entschieden, einheitliches, magisches Geld zu erschaffen. Dies gelang den insgesamt damals 42 Magiern, wodurch sich Beträge leicht verbinden und lösen lassen. So kann man sich zum Beispiel wenn man eine Silbermünze bei sich hat, und 10 Bronze braucht, diese einfach von der Silbermünze entfernen und hat dann eine 90 Bronze- und eine 10 Bronzemünze. Im Umkehrschluss lassen sich diese auch genauso einfach wieder zusammenfügen, indem man sie verbindet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki